Elterngruppe Malters: MUT TUT GUT / Girls 3. – 5. Klasse

Samstag, 3. September 2022, 9.00 Uhr

Ort: Turnhalle Muoshof, Malters

Mädchen (3. bis 5. Klasse) lernen sich durchzusetzen, stärken ihr Selbstvertrauen und lernen Nein sagen.

Was sage ich, wenn mich jemand beleidigt? Wie kann ich mich stark und selbstbewusst durchsetzen? Wann und wie darf ich mich körperlich wehren?

Das Ziel des Selbstbehauptungskurses ist die Stärkung der Mädchen. Sie werden in ihrer Entwicklung positiv unterstützt und erleben sich selbstwirksam. Dies stärkt das Selbstbewusstsein. Dabei erleben die Mädchen auf spielerische und erlebnisorientierte Art ihre Kräfte und probieren im geschützten Raum verschiedene Verhaltensweisen in Konfliktsituationen aus.
Kursinhalte:
• Grenzen setzen
• Umgang mit Beleidigungen
• den eigenen Körper und seine Stärke bewusster wahrnehmen
• Förderung der Durchsetzungskraft
• sich Herausforderungen stellen können
• einen eigenen Mutmacher kreieren
• altersgerechte Übungen und Spiele, bei denen sie mutig sein dürfen und Erfolgserlebnisse erfahren

Die persönlichen Themen der Kinder werden im Kurs aufgegriffen.

Kursleiterin Christina Thalmann (Schulsozialarbeiterin, Lehrerin, Pallas-Expertin)

Wir freuen uns auf die vielen mutigen Mädchen!

Anmeldung:
bis 26. August 2022 unter www.elterngruppe-malters.ch

Kosten:
CHF 80.–