Kirche St. Jost Blatten

Der Kirchenraum ist für liturgische Feiern wie Hochzeiten, Taufen, Andachten, allg. Gottesdienste, Familiengottesdienste, Konzerte, Führungen und Vorträge mit religiösem oder gesellschaftlichem Bezug bestimmt.

Die Beichtkapelle kann als Vortrags- oder Ausstellungsraum genutzt werden. Die Remise dient für kleine Bewirtungen – Steh-Apéro für bis zu 80 Personen. Der Raum ist nicht beheizt.

Weitere Infos und Reservationen über info@kath-msb.ch oder 041 497 25 23

Innenraum der Kirche St. Jost mit Hochaltar.

Geschichtliches

Die heutige Kirche St. Jost geht ursprünglich auf die von Hartmann Krämer aus Blatten (Brunau) gestiftete Kapelle zurück. Am 5. Mai 1391 weihte Heinrich Zirker, Weihbischof von Konstanz, die Kapelle zu Ehren von Jungfrau Maria, Jost, Dorothea und Barbara.
Die Kapelle wurde für die vielen Pilger zu klein, deshalb wurde sie laufend umgebaut und vergrössert.

Am 24. Oktober 1511 wurde die Kirche mit drei Altären vom Weihbischof Balthasar Brennwald geweiht.
Der Choraltar war geweiht zu Ehren von Jodok (Jost) und Helene, der rechte Seitenaltar von Peter und Paul, Bartholomäus, Apostel Matthias, Johannes der Täufer, 10’000 Märtyrer, Christophorus, Nikolaus, Antonius Abbas, Petronella, Verena.
Der linke Seitenaltar von: Jungfrau Maria, Evangelisten Johannes und Markus, Egidus, 11’000 Jungfrauen, Margaretha, Apollonia, Ottilia, Maria Magdalena. In Blatten feierte man bereits regelmässig Gottesdienste.

Weitere interessante Infos www.st-jost.ch

Nächste Anlässe

Sonntag28April
19.30–20.30 Uhr Wallfahrtsgottesdienst St. Jost, Kirche
Samstag25Mai
13.30–16.30 Uhr Trauung St. Jost, Kirche
Sonntag23Juni
11.00–12.00 Uhr Chilbigottesdienst St. Jost, Kirche
Freitag18Oktober
19.30–23.00 Uhr Ehejubiläum St. Jost, Kirche
Samstag14Dezember
16.30–18.00 Uhr Geschichten-Stunde St. Jost, Beichtkapelle